Eine Aktivität für Jedermann, ohne dass du besonders geübt bzw. erfahren sein müsstest. Egal, ob in der Familie, zu zweit oder gar in einer größeren Gruppe. Minigolf bietet all diese Möglichkeiten. Und hast du das schon mal im Schwarzlicht gespielt? Wie das aussieht und sich anfühlt, liest du in unserem Bericht und noch besser ist, dass du es selbst ausprobierst...

More...

Wir geben es zu, mit Minigolf haben wir bislang nicht als die interessantestete Freizeitbeschäftigung in unseren Gedanken verknüpft. Wie es kommt, dass wir das nun in einem ganz anderen Licht sehen –in zweierlei Hinsicht- liest du hier:

​Action Arena

​Schwarzlicht-Minigolf in der Action Arena

Der Anblick dieser Minigolfanlage nahm uns sofort gefangen mit seiner Andersartigkeit. Verrückt, dass (Schwarz-) Licht so viel bewirken kann! Aber was wäre die Beleuchtung wert, wenn es nicht die Dekoration, die Einrichtung, die Innenausstattung ins rechte Licht rücken würde? All die Dinge ergeben eine ansprechende Komposition. Wir mussten gleich erstmal innhalten und diese Eindrücke auf uns wirken lassen.

Fast als wären wir in einem U-Boot, schauten durch Bullaugen hinaus und sähen ungewöhnliche Tiefseebewohner. Derart gefesselt von der in sich stimmig inszenierten Aufmachung legten wir uns nun „ins Zeug“. Nein, nicht in die Riemen, die man wohl auf einem U-Boot auch vergeblich suchen dürfte, sondern an die Schläger. Von Hindernis zu Hindernis minigolften wir uns durch die immer wieder – sowohl in optischer als auch spielerischer Hinsicht- überraschende Meerlandschaft. Nach jeder Ecke entlockte uns die Lösung der nächsten Bahn ein „Ahhhh“ und der Anblick des nächsten „Bühnenbilds“ ein „Ohhhhh“.

​Überraschende Hindernisse ​

Manch ein einfach aussehendes Hindernis forderte uns mehr als wir dachten, hingegen lösten wir einige der kompliziert aussehenden Stationen fast im ersten Durchgang. So begleitete uns die Spannung durch den ganzen „Parcours“. Überraschende Effekte an einigen Hindernissen trugen doppelt zum Spaß und zu unserer Unterhaltung bei!

Fazit unseres Besuchs in der Action Arena: Eingebettet in eine ungewöhnliche Licht- und Inneneinrichtungsaufmachung kannst du dich hier mit deiner/m PartnerIn, ein paar Freunden oder Kollegen zB Kindergeburtstag, beim Betriebsausflug oder der Weihnachtsfeier vergnügen. Spannung, Spiel und ein bisschen Wettkampf kommen hier auf ihre Kosten.

Und wer die Action Arena betritt, wird gleich bemerken, dass Schwarzlicht-Minifgolf bei weitem nicht das einzige Highlight des Hauses ist. Lasertag, Escape Games, Virtual Reality-Bereich und Arcade-Bereich haben dort ihren Platz gefunden! Das Besondere am Konzept der Action Arena: Du zahlst einmal Eintritt und kannst dort dann alles nutzen. Diese Art des Flatrate-Vergnügens kennen wir ansonsten eher aus den klassischen Freizeitparks, die Action Arena hat es wunderbar adaptiert... Wir hatten in der Halle wahnsinnig viel Spaß, ausprobieren lohnt sich!

​Die Action Arena im Video

​Minigolf ​- häufige Fragen

​Minigolf Ausrüstung?

​Minigolf Reservierung?

​Wie läuft vor Ort die Anmeldung und Bezahlung ab?

​Wie lange dauert eine Runde Minigolf?

​Verpasse keinen Beitrag mehr

Folge uns jetzt auf Youtube, Facebook ​und Instagram. ​So verpass​t du keinen Beitrag mehr...


​Minigolf spielen in der Region Kiel

​​​​​​​Minigolf ist ein echter Klassiker und seit Generationen beliebt. Neuerdings hat Minigolf einen neuen Aufschwung erlebt, durch die Schwarzlicht-Komponente. Jetzt ist Minigolf noch bunter und interessanter geworden. Hier kannst du spielen:

​Action Arena

​Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

Sightseeing Kiel
Seit einiger Zeit fährt er auch durch Kiel: Der auffallend rote Doppeldecker-Bus, den man sonst eigentlich eher aus Berlin kennt.[...]
Kino
​Die bewegten Bilder auf einer großen Leinwand, ein manchmal unter die Haut fahrender Ton, Popcorntütenrascheln, rote Vorhänge, „Möchte jemand ein[...]
Malen
​​Mal-Kurse wie die ​​​„ArtNight“ ​sind derzeit super angesagt. ​Die Konzepte sind schnell erklärt: In einer netten Location kommt ihr als[...]