​Die bewegten Bilder auf einer großen Leinwand, ein manchmal unter die Haut fahrender Ton, Popcorntütenrascheln, rote Vorhänge, „Möchte jemand ein Eis?“ und – wenn es wirklich richtig gut läuft – ein Gong. Das zumindest verbinden wir mit dem Kino. Ist es heute immer noch so?

More...

​Wann warst du zum letzten Mal im Kino? ​​Hier findest du stets das aktuelle ​Kino-Programm in Kiel. Suche dir den gewünschten Tag im Kalender aus und klicke dann auf den farbigen Balken. ​Weitere Infos zu den Kieler ​Kinos findest du unten im Bericht  (klick die Buttons):

Der Weg Udo Lindenbergs vom kleinen Jungen aus Gronau auf dem Weg zu seinem Durchbruch in den 70ern als gefeierter Star.

mehr Informationen

Milo arbeitet als Barkeeper in Berlin und lernt eines Nachts durch eine Reihe von Zufällen seine Traumfrau Sunny kennen. Die beiden verabreden sich für ein Date, doch der bislang so perfekte romantische Abend eskaliert, als Milos chaotischer Freund Renzo hereinplatzt, dem die halbe Berliner Unterwelt auf den Fersen ist. Es ist der Beginn einer durchgeknallten Jagd durch das nächtliche Berlin...

mehr Informationen

Der Fox-News-Chef Roger Ailes, brachte zwar in seinem Nachrichten-TV-Sender die Karrieren der Frauen Kayla Pospisil, Gretchen Carlson und Megyn Kelly in Gang, sorgte aber auch für eine toxische Stimmung. 2016 musste er seinen Posten aufgeben, nachdem Vorwürfe sexueller Belästigung laut wurden.

mehr Informationen

USA 2019
Regie: Nick Bruno, Troy Quane
Darsteller: Steven Gätjen, Jannik Schümann, Stephanie Stumph u.a.
Länge: 100 Minuten • FSK: ab 6

Lance Sterling (Stimme im Original: Will Smith) ist cool, charmant und geschickt. Kurz gesagt: Er ist der großartigste Geheimagent der Welt.

Schon unzählige Male hat er die Welt vor dem Untergang bewahrt und sah dabei auch noch unverschämt gut aus. Dafür ist er jedoch auch auf die Erfindungen und Gadgets von Walter (Tom Holland) angewiesen, der in so ziemlich jeder Hinsicht das komplette Gegenteil von Lance ist: Denn der Schrauber ist zwar ein wissenschaftliches Genie, der Umgang mit seinen Mitmenschen fällt ihm dafür aber umso schwerer. Als sich Sterling eines Tages allerdings in eine Taube verwandelt, müssen die beiden zusammenarbeiten, wie noch nie zuvor. Denn jetzt ist es an dem ebenso schüchternen wie hochintelligenten Walter, den Tag zu retten!

Animierte Komödie, basierend auf dem Kurzfilm „Pigeon: Impossible“ von Lucas Martell.

mehr Informationen

Großbritannien im 19. Jahrhundert: Dr. John Dolittle war einst ein berühmter Arzt und Veterinär. Doch als vor sieben Jahren seine Frau starb, zog sich der Mann, der mit Tieren sprechen kann, komplett zurück. Wie ein Einsiedler lebt er nun hinter den hohen Mauern seines Anwesens, fast ohne Kontakt zu anderen Menschen. Nur seine Tiere leisten ihm hier Gesellschaft – wie die eigensinnige Papageien-Dame Polynesia, die Dolittle mit Rat und Tat zur Seite steht, oder der zynische Strauß Plimpton und der optimistische Eisbär Yoshi, die sich ständig in den Haaren liegen. Doch als die junge Königin Victoria von einer mysteriösen Krankheit befallen wird, ist Dolittle ihre einzige Hoffnung. Nur widerwillig unternimmt er mit seinen Tieren im Schlepptau eine gefährliche Reise zu einer mysteriösen Insel, wo es ein Heilmittel geben könnte. Doch alte Widersacher kreuzen seinen Weg genauso wie wundersame neue Kreaturen, von denen selbst der Tierexperte noch nie gehört hat.

mehr Informationen

200 Jahre lang lebten die Heinzels nun schon unter der Erde, seit sie aus Köln vertrieben wurden. Kein Wunder, dass es Heinzelmädchen Helvi dort zu dunkel und langweilig wird. Daher begibt sie sich an die Oberfläche zu den Menschen um ihr wahres Talent zu finden. Dort trifft sie auf den griesgrämigen Konditor Theo. Kann er ihr helfen auch die anderen Heinzelmännchen wieder an die Oberfläche zu führen?

mehr Informationen

Die Schwestern Anna und Elsa genießen ihr ruhiges Leben in Arendelle. Bis eines Tages eine eigenartige Unruhe Elsa ergreift und eine geheimnisvolle Stimme sie in den Wald lockt. Zusammen mit Anna, Olaf, Sven und Kristoff bricht sie auf, das Rätsel des Lockrufs zu ergründen. Dabei trifft die Crew nicht nur das Volk des Waldes und andere neue Weggefährten, auf ihrer abenteuerlichen Reise müssen Elsa und Anna einmal mehr zusammenhalten und füreinander mit Mut, Vertrauen und Schwesterliebe einstehen...

mehr Informationen

Auf den ersten Blick sind Flame (Laila Marie Noelle Padotzke), Marina (Hedda Erlebach), Flora (Lilith Julie Johna) und Sky (Leonore von Berg) vier ganz normale Schwestern. Das Quartett ist unfassbar musikalisch und als „Sista Magic“ die große Hoffnung beim Gesangswettbewerb ihrer Schule. Doch die Mädchen eint ein Geheimnis: Alle vier verfügen über magische Fähigkeiten – jede von ihnen kann ein Element beherrschen – Feuer, Erde, Wasser und Luft. Als sie im Keller des alten Schlosses, in dem sie leben, die geheimnisvolle Elbenstaub-Quelle entdecken und durch ihre magischen Kräfte wieder öffnen und zum „Sprudeln“ bringen, rufen sie nichtsahnend die böse Glenda (Katja Riemann) auf den Plan: Sie will die Kraft der Quelle, mit deren Hilfe man alle vier Elemente und somit die Welt beherrschen kann, an sich reißen. Viel Zeit bleibt den zauberhaften Schwestern nicht, um gemeinsam Glendas teuflischen Plan zu vereiteln und ihr Zuhause und vielleicht auch die ganze Welt zu retten.

mehr Informationen

43.600 km, 761 Tage, 41 Länder: einmal mit dem Fahrrad um die Welt. BESSER WELT ALS NIE zeigt die Geschichte von Dennis Kailing, der innerhalb von zwei Jahren auf einem Fahrrad die Welt umrundet. Mit der Frage ’was einen glücklich macht‘, aber ohne Erfahrung im Radreisen, springt der 24 - jährige aus Gelnhausen (Hessen) ins kalte Wasser und fährt einfach los - immer Richtung Osten. Er ist zwar alleine unterwegs, aber so wirklich alleine ist er nur selten. Viele Begegnungen mit interessanten, verrückten oder auch „ganz normalen“ Menschen gewähren ihm Einblicke, die einem als gewöhnlicher Tourist vorenthalten bleiben.

mehr Informationen

Milo arbeitet als Barkeeper in Berlin und lernt eines Nachts durch eine Reihe von Zufällen seine Traumfrau Sunny kennen. Die beiden verabreden sich für ein Date, doch der bislang so perfekte romantische Abend eskaliert, als Milos chaotischer Freund Renzo hereinplatzt, dem die halbe Berliner Unterwelt auf den Fersen ist. Es ist der Beginn einer durchgeknallten Jagd durch das nächtliche Berlin...

mehr Informationen

200 Jahre lang lebten die Heinzels nun schon unter der Erde, seit sie aus Köln vertrieben wurden. Kein Wunder, dass es Heinzelmädchen Helvi dort zu dunkel und langweilig wird. Daher begibt sie sich an die Oberfläche zu den Menschen um ihr wahres Talent zu finden. Dort trifft sie auf den griesgrämigen Konditor Theo. Kann er ihr helfen auch die anderen Heinzelmännchen wieder an die Oberfläche zu führen?

mehr Informationen

Der Ruhrpott im Jahr 1972: Der neunjährige Hans-Peter (Julius Weckauf) ist ein wenig pummelig, lässt sich davon aber nicht bedrücken. Stattdessen feilt er fleißig an seiner großen Begabung, andere zum Lachen zu bringen, was bei seiner ebenso gut gelaunten wie feierwütigen Verwandtschaft natürlich gerne gesehen wird. Doch dann wird seine Mutter Margret (Luise Heyer) operiert und wird danach immer depressiver, was Hans-Peter aber nur noch umso mehr antreibt, sein komödiantisches Talent auszubauen...

mehr Informationen

Etwa ein Jahr, nachdem der letzte Rest des Widerstands durch Luke Skywalkers Opfertat aus dem Griff der Ersten Ordnung entkommen konnte, kämpfen die völlig unterlegenen Rebellen aus dem Hinterhalt gegen Kylo Ren und dessen Truppen. Zum ersten Mal gehen dabei die neuen Helden Rey, Finn und der Super-Pilot Poe gemeinsam auf eine lange Mission...

mehr Informationen

200 Jahre lang lebten die Heinzels nun schon unter der Erde, seit sie aus Köln vertrieben wurden. Kein Wunder, dass es Heinzelmädchen Helvi dort zu dunkel und langweilig wird. Daher begibt sie sich an die Oberfläche zu den Menschen um ihr wahres Talent zu finden. Dort trifft sie auf den griesgrämigen Konditor Theo. Kann er ihr helfen auch die anderen Heinzelmännchen wieder an die Oberfläche zu führen?

mehr Informationen

Milo arbeitet als Barkeeper in Berlin und lernt eines Nachts durch eine Reihe von Zufällen seine Traumfrau Sunny kennen. Die beiden verabreden sich für ein Date, doch der bislang so perfekte romantische Abend eskaliert, als Milos chaotischer Freund Renzo hereinplatzt, dem die halbe Berliner Unterwelt auf den Fersen ist. Es ist der Beginn einer durchgeknallten Jagd durch das nächtliche Berlin...

mehr Informationen

Als Spencer (Alex Wolff) verschwindet, ist Martha (Morgan Turner) schnell klar: Der Junge, in den sie sich einst verliebte, der aber nun doch nur noch ein guter Freund ist, ist erneut im Videospiel Jumanji gelandet. Gemeinsam mit Footballspieler Anthony „Fridge“ Johnson (Ser'Darius Blain) will sie ihn retten und erneut in das Spiel eintauchen. Doch leider landen dabei auch Spencers Großvater (Danny DeVito) und dessen Kumpel (Danny Glover) in dem Spiel. Und während Martha nun wieder im Körper von Bad-Ass Kämpferin Ruby Roundhouse (Karen Gillan) steckt, wird das Abenteuer dadurch erschwert und gefährlicher, dass die Senioren als Abenteurer Dr. Smolder Bravestone (Dwayne Johnson) sowie Zoologe und Waffenspezialist Moose Finbar (Kevin Hart) nicht gerade eine große Hilfe sind und auch Fridge sich erst einmal daran gewöhnen muss, nun den dicken Bauch von Kartograf Shelly Oberon (Jack Black) zu haben…

mehr Informationen

Großbritannien im 19. Jahrhundert: Dr. John Dolittle war einst ein berühmter Arzt und Veterinär. Doch als vor sieben Jahren seine Frau starb, zog sich der Mann, der mit Tieren sprechen kann, komplett zurück. Wie ein Einsiedler lebt er nun hinter den hohen Mauern seines Anwesens, fast ohne Kontakt zu anderen Menschen. Nur seine Tiere leisten ihm hier Gesellschaft – wie die eigensinnige Papageien-Dame Polynesia, die Dolittle mit Rat und Tat zur Seite steht, oder der zynische Strauß Plimpton und der optimistische Eisbär Yoshi, die sich ständig in den Haaren liegen. Doch als die junge Königin Victoria von einer mysteriösen Krankheit befallen wird, ist Dolittle ihre einzige Hoffnung. Nur widerwillig unternimmt er mit seinen Tieren im Schlepptau eine gefährliche Reise zu einer mysteriösen Insel, wo es ein Heilmittel geben könnte. Doch alte Widersacher kreuzen seinen Weg genauso wie wundersame neue Kreaturen, von denen selbst der Tierexperte noch nie gehört hat.

mehr Informationen

Auf Nordic Walking und Senioren-Kurse an der Uni haben die Rentner Karin (Maren Kroymann), Gerhard (Heiner Lauterbach) und Philippa (Barbara Sukowa) keine Lust. Und mit Kindern und Enkeln hatten Karin und Gerhard bislang auch so gar nichts am Hut. Deshalb verhilft Philippa, die als Paten-Oma von Leonie das Leben voll auskostet, den beiden zur unverhofften Großelternschaft. Im Handumdrehen haben sie zwei „lebhafte“ Paten-Enkel zu versorgen, eine riesige Hüpfburg im Garten stehen und Lego-Steine an den Füßen kleben. Drei nicht mehr ganz blutjunge Anfänger treffen auf Familienwahnsinn für Fortgeschrittene: hyperaktive Patchwork-Geschwister, stirnrunzelnde Helikoptereltern und alleinerziehende Mütter mit ihren Tinder-Profilen inklusive…

mehr Informationen

Die Schwestern Anna und Elsa genießen ihr ruhiges Leben in Arendelle. Bis eines Tages eine eigenartige Unruhe Elsa ergreift und eine geheimnisvolle Stimme sie in den Wald lockt. Zusammen mit Anna, Olaf, Sven und Kristoff bricht sie auf, das Rätsel des Lockrufs zu ergründen. Dabei trifft die Crew nicht nur das Volk des Waldes und andere neue Weggefährten, auf ihrer abenteuerlichen Reise müssen Elsa und Anna einmal mehr zusammenhalten und füreinander mit Mut, Vertrauen und Schwesterliebe einstehen...

mehr Informationen

Großbritannien im 19. Jahrhundert: Dr. John Dolittle war einst ein berühmter Arzt und Veterinär. Doch als vor sieben Jahren seine Frau starb, zog sich der Mann, der mit Tieren sprechen kann, komplett zurück. Wie ein Einsiedler lebt er nun hinter den hohen Mauern seines Anwesens, fast ohne Kontakt zu anderen Menschen. Nur seine Tiere leisten ihm hier Gesellschaft – wie die eigensinnige Papageien-Dame Polynesia, die Dolittle mit Rat und Tat zur Seite steht, oder der zynische Strauß Plimpton und der optimistische Eisbär Yoshi, die sich ständig in den Haaren liegen. Doch als die junge Königin Victoria von einer mysteriösen Krankheit befallen wird, ist Dolittle ihre einzige Hoffnung. Nur widerwillig unternimmt er mit seinen Tieren im Schlepptau eine gefährliche Reise zu einer mysteriösen Insel, wo es ein Heilmittel geben könnte. Doch alte Widersacher kreuzen seinen Weg genauso wie wundersame neue Kreaturen, von denen selbst der Tierexperte noch nie gehört hat.

mehr Informationen

Der kleine Rabe Socke und seine Freunde begeben sich auf eine Schatzsuche. Den Schatz wollen sie vor den Biber-Brüdern finden, sodass ein Wettlauf gegen die Zeit entsteht.

mehr Informationen

Als Peter Wohlleben 2015 sein Buch Das geheime Leben der Bäume veröffentlicht, stürmt er damit über Nacht alle Bestsellerlisten: Wie der Förster aus der Gemein- de Wershofen hat noch niemand über den deutschen Wald geschrieben. Auf un- terhaltsame und erhellende Weise erzählt Wohlleben von der Solidarität und dem Zusammenhalt der Bäume und trifft damit bei seiner stetig wachsenden Leser- gemeinde einen Nerv: In Waldführungen und Lesungen bringt er den Menschen diese außergewöhnlichen Lebewesen näher. Wohlleben reist nach Schweden zum ältesten Baum der Erde, er besucht Betriebe in Vancouver, die einen neuen Ansatz im Umgang mit dem Wald suchen, er schlägt sich auf die Seite der Demonstranten im Hambacher Forst. Weil er weiß, dass wir Menschen nur dann überleben werden, wenn es auch dem Wald gut geht – und es bereits Fünf vor Zwölf ist...

mehr Informationen

Die Schwestern Anna und Elsa genießen ihr ruhiges Leben in Arendelle. Bis eines Tages eine eigenartige Unruhe Elsa ergreift und eine geheimnisvolle Stimme sie in den Wald lockt. Zusammen mit Anna, Olaf, Sven und Kristoff bricht sie auf, das Rätsel des Lockrufs zu ergründen. Dabei trifft die Crew nicht nur das Volk des Waldes und andere neue Weggefährten, auf ihrer abenteuerlichen Reise müssen Elsa und Anna einmal mehr zusammenhalten und füreinander mit Mut, Vertrauen und Schwesterliebe einstehen...

mehr Informationen

Als Spencer (Alex Wolff) verschwindet, ist Martha (Morgan Turner) schnell klar: Der Junge, in den sie sich einst verliebte, der aber nun doch nur noch ein guter Freund ist, ist erneut im Videospiel Jumanji gelandet. Gemeinsam mit Footballspieler Anthony „Fridge“ Johnson (Ser'Darius Blain) will sie ihn retten und erneut in das Spiel eintauchen. Doch leider landen dabei auch Spencers Großvater (Danny DeVito) und dessen Kumpel (Danny Glover) in dem Spiel. Und während Martha nun wieder im Körper von Bad-Ass Kämpferin Ruby Roundhouse (Karen Gillan) steckt, wird das Abenteuer dadurch erschwert und gefährlicher, dass die Senioren als Abenteurer Dr. Smolder Bravestone (Dwayne Johnson) sowie Zoologe und Waffenspezialist Moose Finbar (Kevin Hart) nicht gerade eine große Hilfe sind und auch Fridge sich erst einmal daran gewöhnen muss, nun den dicken Bauch von Kartograf Shelly Oberon (Jack Black) zu haben…

mehr Informationen

Auf den ersten Blick sind Flame (Laila Marie Noelle Padotzke), Marina (Hedda Erlebach), Flora (Lilith Julie Johna) und Sky (Leonore von Berg) vier ganz normale Schwestern. Das Quartett ist unfassbar musikalisch und als „Sista Magic“ die große Hoffnung beim Gesangswettbewerb ihrer Schule. Doch die Mädchen eint ein Geheimnis: Alle vier verfügen über magische Fähigkeiten – jede von ihnen kann ein Element beherrschen – Feuer, Erde, Wasser und Luft. Als sie im Keller des alten Schlosses, in dem sie leben, die geheimnisvolle Elbenstaub-Quelle entdecken und durch ihre magischen Kräfte wieder öffnen und zum „Sprudeln“ bringen, rufen sie nichtsahnend die böse Glenda (Katja Riemann) auf den Plan: Sie will die Kraft der Quelle, mit deren Hilfe man alle vier Elemente und somit die Welt beherrschen kann, an sich reißen. Viel Zeit bleibt den zauberhaften Schwestern nicht, um gemeinsam Glendas teuflischen Plan zu vereiteln und ihr Zuhause und vielleicht auch die ganze Welt zu retten.

mehr Informationen

Deutschland 2019
Regie: Caroline Link
Darsteller: Riva Krymalowski, Oliver Masucci, Carla Juri, u.a.
Länge: 119 Minuten • FSK: ab 0

Im Jahr 1933 gerät das Leben der kleinen Anna Kemper (Riva Krymalowski) völlig aus den Fugen: Denn nach Hitlers Machtergreifung ist ihr Vater Arthur (Oliver Masucci) gezwungen, das Land zu verlassen. Der berühmte Theaterkritiker und erklärte Feind der Nationalsozialisten beschließt, Berlin zu verlassen und in die Schweiz zu flüchten.

Seine Frau Dorothea (Carla Juri) sowie Anna und Sohn Max (Marinus Hohmann) kommen nach. Doch es muss alles ganz schnell gehen, Zeit zu packen bleibt kaum: Und so kommt es, dass Anna ausgerechnet ihr rosa Stoffkaninchen zurücklassen muss. Doch auch in der Schweiz haben es die Flüchtlinge nicht leicht, sodass die Kempers schon bald weiterziehen. Über Paris geht es bis nach London, wo die Familie endlich ankommen kann. Während Anna ihr geliebtes Stoffkaninchen schmerzlich vermisst, ist sie dennoch davon überzeugt, dass schon alles irgendwie gut gehen wird, solange ihre Familie zusammenhält.

mehr Informationen

Am 5. Januar 1895 wird der junge französische Offizier Alfred Dreyfus wegen Hochverrats in einer erniedrigenden Zeremonie degradiert und zu lebenslanger Haft auf die Teufelsinsel im Atlantik verbannt. Zeuge dieser Entehrung ist Marie-Georges Picquart, der kurz darauf zum Geheim-dienstchef der Abteilung befördert wird, die Dreyfus‘ angebliche Spionagetätigkeit für die Deutschen aufdeckte. Anfänglich überzeugt von Dreyfus‘ Schuld kommen Picquart allmählich Zweifel. Als weiterhin militärische Geheimnisse an die Deutschen verraten werden, erkennt er, dass der falsche Mann verurteilt wurde. Erschüttert informiert er seine Vorgesetzten, doch diese weisen ihn an, die Sache unter den Tisch fallen zu lassen. Entgegen seines Befehls ermittelt er weiter und gerät in ein gefährliches Labyrinth aus Verrat und Korruption, das nicht nur seine Ehre, sondern auch sein Leben in Gefahr bringt.

mehr Informationen

200 Jahre lang lebten die Heinzels nun schon unter der Erde, seit sie aus Köln vertrieben wurden. Kein Wunder, dass es Heinzelmädchen Helvi dort zu dunkel und langweilig wird. Daher begibt sie sich an die Oberfläche zu den Menschen um ihr wahres Talent zu finden. Dort trifft sie auf den griesgrämigen Konditor Theo. Kann er ihr helfen auch die anderen Heinzelmännchen wieder an die Oberfläche zu führen?

mehr Informationen

200 Jahre lang lebten die Heinzels nun schon unter der Erde, seit sie aus Köln vertrieben wurden. Kein Wunder, dass es Heinzelmädchen Helvi dort zu dunkel und langweilig wird. Daher begibt sie sich an die Oberfläche zu den Menschen um ihr wahres Talent zu finden. Dort trifft sie auf den griesgrämigen Konditor Theo. Kann er ihr helfen auch die anderen Heinzelmännchen wieder an die Oberfläche zu führen?

mehr Informationen

Milo arbeitet als Barkeeper in Berlin und lernt eines Nachts durch eine Reihe von Zufällen seine Traumfrau Sunny kennen. Die beiden verabreden sich für ein Date, doch der bislang so perfekte romantische Abend eskaliert, als Milos chaotischer Freund Renzo hereinplatzt, dem die halbe Berliner Unterwelt auf den Fersen ist. Es ist der Beginn einer durchgeknallten Jagd durch das nächtliche Berlin...

mehr Informationen

Auf Nordic Walking und Senioren-Kurse an der Uni haben die Rentner Karin (Maren Kroymann), Gerhard (Heiner Lauterbach) und Philippa (Barbara Sukowa) keine Lust. Und mit Kindern und Enkeln hatten Karin und Gerhard bislang auch so gar nichts am Hut. Deshalb verhilft Philippa, die als Paten-Oma von Leonie das Leben voll auskostet, den beiden zur unverhofften Großelternschaft. Im Handumdrehen haben sie zwei „lebhafte“ Paten-Enkel zu versorgen, eine riesige Hüpfburg im Garten stehen und Lego-Steine an den Füßen kleben. Drei nicht mehr ganz blutjunge Anfänger treffen auf Familienwahnsinn für Fortgeschrittene: hyperaktive Patchwork-Geschwister, stirnrunzelnde Helikoptereltern und alleinerziehende Mütter mit ihren Tinder-Profilen inklusive…

mehr Informationen

Großbritannien im 19. Jahrhundert: Dr. John Dolittle war einst ein berühmter Arzt und Veterinär. Doch als vor sieben Jahren seine Frau starb, zog sich der Mann, der mit Tieren sprechen kann, komplett zurück. Wie ein Einsiedler lebt er nun hinter den hohen Mauern seines Anwesens, fast ohne Kontakt zu anderen Menschen. Nur seine Tiere leisten ihm hier Gesellschaft – wie die eigensinnige Papageien-Dame Polynesia, die Dolittle mit Rat und Tat zur Seite steht, oder der zynische Strauß Plimpton und der optimistische Eisbär Yoshi, die sich ständig in den Haaren liegen. Doch als die junge Königin Victoria von einer mysteriösen Krankheit befallen wird, ist Dolittle ihre einzige Hoffnung. Nur widerwillig unternimmt er mit seinen Tieren im Schlepptau eine gefährliche Reise zu einer mysteriösen Insel, wo es ein Heilmittel geben könnte. Doch alte Widersacher kreuzen seinen Weg genauso wie wundersame neue Kreaturen, von denen selbst der Tierexperte noch nie gehört hat.

mehr Informationen

Ex-Psychiaterin und bekennender Baseball-Fan Harley Quinn (Margot Robbie) hat sich gerade frisch von ihrem Freund Joker getrennt und sucht in Gotham nach neuen Horizonten. Diese trifft sie bald in Gestalt der Superheldinnen-Truppe „Birds Of Prey“, die aus Huntress (Mary Elizabeth Winstead), Black Canary (Jurnee Smollett-Bell) und Polizistin Renee Montoya (Rosie Perez) besteht und in Eigenregie die Unterwelt der Stadt kräftig durchputzt. Obwohl die Ex-Kriminelle und die Selbstjustiz-Truppe sich anfangs nicht so ganz grün sind, schließen sie sich letztlich doch für den guten Zweck zusammen: Verbrecherboss Black Mask (Ewan McGregor) kreuzt nämlich ihren Weg und bedroht mit seinen Schergen wie dem düsteren Victor Zsasz (Chris Messina) die junge Cassandra Cain (Ella Jay Basco), die ihm einen Diamanten gestohlen hat und alsbald von den Birds Of Prey und der quirligen Quinn beschützt werden muss.

mehr Informationen

Milo arbeitet als Barkeeper in Berlin und lernt eines Nachts durch eine Reihe von Zufällen seine Traumfrau Sunny kennen. Die beiden verabreden sich für ein Date, doch der bislang so perfekte romantische Abend eskaliert, als Milos chaotischer Freund Renzo hereinplatzt, dem die halbe Berliner Unterwelt auf den Fersen ist. Es ist der Beginn einer durchgeknallten Jagd durch das nächtliche Berlin...

mehr Informationen

Milo arbeitet als Barkeeper in Berlin und lernt eines Nachts durch eine Reihe von Zufällen seine Traumfrau Sunny kennen. Die beiden verabreden sich für ein Date, doch der bislang so perfekte romantische Abend eskaliert, als Milos chaotischer Freund Renzo hereinplatzt, dem die halbe Berliner Unterwelt auf den Fersen ist. Es ist der Beginn einer durchgeknallten Jagd durch das nächtliche Berlin...

mehr Informationen

Ex-Psychiaterin und bekennender Baseball-Fan Harley Quinn (Margot Robbie) hat sich gerade frisch von ihrem Freund Joker getrennt und sucht in Gotham nach neuen Horizonten. Diese trifft sie bald in Gestalt der Superheldinnen-Truppe „Birds Of Prey“, die aus Huntress (Mary Elizabeth Winstead), Black Canary (Jurnee Smollett-Bell) und Polizistin Renee Montoya (Rosie Perez) besteht und in Eigenregie die Unterwelt der Stadt kräftig durchputzt. Obwohl die Ex-Kriminelle und die Selbstjustiz-Truppe sich anfangs nicht so ganz grün sind, schließen sie sich letztlich doch für den guten Zweck zusammen: Verbrecherboss Black Mask (Ewan McGregor) kreuzt nämlich ihren Weg und bedroht mit seinen Schergen wie dem düsteren Victor Zsasz (Chris Messina) die junge Cassandra Cain (Ella Jay Basco), die ihm einen Diamanten gestohlen hat und alsbald von den Birds Of Prey und der quirligen Quinn beschützt werden muss.

mehr Informationen

Großbritannien im 19. Jahrhundert: Dr. John Dolittle war einst ein berühmter Arzt und Veterinär. Doch als vor sieben Jahren seine Frau starb, zog sich der Mann, der mit Tieren sprechen kann, komplett zurück. Wie ein Einsiedler lebt er nun hinter den hohen Mauern seines Anwesens, fast ohne Kontakt zu anderen Menschen. Nur seine Tiere leisten ihm hier Gesellschaft – wie die eigensinnige Papageien-Dame Polynesia, die Dolittle mit Rat und Tat zur Seite steht, oder der zynische Strauß Plimpton und der optimistische Eisbär Yoshi, die sich ständig in den Haaren liegen. Doch als die junge Königin Victoria von einer mysteriösen Krankheit befallen wird, ist Dolittle ihre einzige Hoffnung. Nur widerwillig unternimmt er mit seinen Tieren im Schlepptau eine gefährliche Reise zu einer mysteriösen Insel, wo es ein Heilmittel geben könnte. Doch alte Widersacher kreuzen seinen Weg genauso wie wundersame neue Kreaturen, von denen selbst der Tierexperte noch nie gehört hat.

mehr Informationen

Ki-taek (Kang-ho Song) und seine Frau Chung-sook (Hyae Jin Chang) sind arbeitslos und können sich und ihre Familie gerade so mit dem Falten von Pizza-Kartons über Wasser halten. Am Rande der Gesellschaft lebend sind sie und ihre beiden Kinder Ki-woo (Woo-sik Choi) und Ki-jung (So-dam Park) immer auf der Suche nach frei zugänglichem WLAN und öffnen die Fenster weit, wenn die Straßenreinigung Ungezieferbekämpungsmittel sprüht, um gegen die Kakerlaken in ihrer Keller-Wohnung anzukommen. Aus der Not heraus fälscht Teenager Ki-woo Zeugnisse und ergattert einen Job als Nachhilfelehrer bei der wohlhabenden Familie Park. Nach und Nach gelingt es ihm, auch seiner restlichen Familie Anstellungen bei den Parks zu vermitteln. Doch kann dies wirklich ein Weg aus der sozialen Benachteiligung sein?

mehr Informationen

Der Weg Udo Lindenbergs vom kleinen Jungen aus Gronau auf dem Weg zu seinem Durchbruch in den 70ern als gefeierter Star.

mehr Informationen

Auf Nordic Walking und Senioren-Kurse an der Uni haben die Rentner Karin (Maren Kroymann), Gerhard (Heiner Lauterbach) und Philippa (Barbara Sukowa) keine Lust. Und mit Kindern und Enkeln hatten Karin und Gerhard bislang auch so gar nichts am Hut. Deshalb verhilft Philippa, die als Paten-Oma von Leonie das Leben voll auskostet, den beiden zur unverhofften Großelternschaft. Im Handumdrehen haben sie zwei „lebhafte“ Paten-Enkel zu versorgen, eine riesige Hüpfburg im Garten stehen und Lego-Steine an den Füßen kleben. Drei nicht mehr ganz blutjunge Anfänger treffen auf Familienwahnsinn für Fortgeschrittene: hyperaktive Patchwork-Geschwister, stirnrunzelnde Helikoptereltern und alleinerziehende Mütter mit ihren Tinder-Profilen inklusive…

mehr Informationen

Auf dem Höhepunkt des ersten Weltkriegs wird Schofield und Blake, zwei jungen britischen Soldaten, eine scheinbar unmögliche Mission gegeben: In einem Wettlauf gegen die Zeit sollen sie das Feindesgebiet durchqueren und eine höchst dringliche Nachricht überbringen, die hunderte Männer retten kann – darunter Blakes eigenen Bruder

mehr Informationen

Jojo Rabbit handelt von einem kleinen Jungen, der während des Zweiten Weltkriegs lebt. Seine einzige Flucht erfolgt durch seinen imaginären Freund, eine ethnisch ungenaue Version von Adolf Hitler, der die naiven patriotischen Überzeugungen des kleinen Jungen vorantreibt. Das ändert sich jedoch alles, wenn ein junges Mädchen diese Ansichten hinterfragt und Jojo dazu bringt, sich seinen eigenen Problemen zu stellen.

mehr Informationen

Auf Nordic Walking und Senioren-Kurse an der Uni haben die Rentner Karin (Maren Kroymann), Gerhard (Heiner Lauterbach) und Philippa (Barbara Sukowa) keine Lust. Und mit Kindern und Enkeln hatten Karin und Gerhard bislang auch so gar nichts am Hut. Deshalb verhilft Philippa, die als Paten-Oma von Leonie das Leben voll auskostet, den beiden zur unverhofften Großelternschaft. Im Handumdrehen haben sie zwei „lebhafte“ Paten-Enkel zu versorgen, eine riesige Hüpfburg im Garten stehen und Lego-Steine an den Füßen kleben. Drei nicht mehr ganz blutjunge Anfänger treffen auf Familienwahnsinn für Fortgeschrittene: hyperaktive Patchwork-Geschwister, stirnrunzelnde Helikoptereltern und alleinerziehende Mütter mit ihren Tinder-Profilen inklusive…

mehr Informationen

Auf dem Höhepunkt des ersten Weltkriegs wird Schofield und Blake, zwei jungen britischen Soldaten, eine scheinbar unmögliche Mission gegeben: In einem Wettlauf gegen die Zeit sollen sie das Feindesgebiet durchqueren und eine höchst dringliche Nachricht überbringen, die hunderte Männer retten kann – darunter Blakes eigenen Bruder

mehr Informationen

Ki-taek (Kang-ho Song) und seine Frau Chung-sook (Hyae Jin Chang) sind arbeitslos und können sich und ihre Familie gerade so mit dem Falten von Pizza-Kartons über Wasser halten. Am Rande der Gesellschaft lebend sind sie und ihre beiden Kinder Ki-woo (Woo-sik Choi) und Ki-jung (So-dam Park) immer auf der Suche nach frei zugänglichem WLAN und öffnen die Fenster weit, wenn die Straßenreinigung Ungezieferbekämpungsmittel sprüht, um gegen die Kakerlaken in ihrer Keller-Wohnung anzukommen. Aus der Not heraus fälscht Teenager Ki-woo Zeugnisse und ergattert einen Job als Nachhilfelehrer bei der wohlhabenden Familie Park. Nach und Nach gelingt es ihm, auch seiner restlichen Familie Anstellungen bei den Parks zu vermitteln. Doch kann dies wirklich ein Weg aus der sozialen Benachteiligung sein?

mehr Informationen

Milo arbeitet als Barkeeper in Berlin und lernt eines Nachts durch eine Reihe von Zufällen seine Traumfrau Sunny kennen. Die beiden verabreden sich für ein Date, doch der bislang so perfekte romantische Abend eskaliert, als Milos chaotischer Freund Renzo hereinplatzt, dem die halbe Berliner Unterwelt auf den Fersen ist. Es ist der Beginn einer durchgeknallten Jagd durch das nächtliche Berlin...

mehr Informationen

Ex-Psychiaterin und bekennender Baseball-Fan Harley Quinn (Margot Robbie) hat sich gerade frisch von ihrem Freund Joker getrennt und sucht in Gotham nach neuen Horizonten. Diese trifft sie bald in Gestalt der Superheldinnen-Truppe „Birds Of Prey“, die aus Huntress (Mary Elizabeth Winstead), Black Canary (Jurnee Smollett-Bell) und Polizistin Renee Montoya (Rosie Perez) besteht und in Eigenregie die Unterwelt der Stadt kräftig durchputzt. Obwohl die Ex-Kriminelle und die Selbstjustiz-Truppe sich anfangs nicht so ganz grün sind, schließen sie sich letztlich doch für den guten Zweck zusammen: Verbrecherboss Black Mask (Ewan McGregor) kreuzt nämlich ihren Weg und bedroht mit seinen Schergen wie dem düsteren Victor Zsasz (Chris Messina) die junge Cassandra Cain (Ella Jay Basco), die ihm einen Diamanten gestohlen hat und alsbald von den Birds Of Prey und der quirligen Quinn beschützt werden muss.

mehr Informationen

Als der bekannte Krimiautor Harlan Thrombey kurz nach seinem 85. Geburtstag in seinem Anwesen tot aufgefunden wird, ermittelt der ebenso neugierige wie hilfsbereite Detektiv Benoit Blanc. Inmitten von Harlans zerrütteter Familie und dessen ergebenen Hausangestellten muss Blanc ein Netz aus Ablenkungsmanövern und selbstgefälligen Lügen durchsieben, um an die Wahrheit hinter Harlans vorzeitigem Ableben zu gelangen.

mehr Informationen

Ki-taek (Kang-ho Song) und seine Frau Chung-sook (Hyae Jin Chang) sind arbeitslos und können sich und ihre Familie gerade so mit dem Falten von Pizza-Kartons über Wasser halten. Am Rande der Gesellschaft lebend sind sie und ihre beiden Kinder Ki-woo (Woo-sik Choi) und Ki-jung (So-dam Park) immer auf der Suche nach frei zugänglichem WLAN und öffnen die Fenster weit, wenn die Straßenreinigung Ungezieferbekämpungsmittel sprüht, um gegen die Kakerlaken in ihrer Keller-Wohnung anzukommen. Aus der Not heraus fälscht Teenager Ki-woo Zeugnisse und ergattert einen Job als Nachhilfelehrer bei der wohlhabenden Familie Park. Nach und Nach gelingt es ihm, auch seiner restlichen Familie Anstellungen bei den Parks zu vermitteln. Doch kann dies wirklich ein Weg aus der sozialen Benachteiligung sein?

mehr Informationen

Nachdem in Manhatten acht Polizisten erschossen werden, erhält der in Ungnade gefallene New Yorker Police Detective Andre Davis eine Chance zur Wiedergutmachung: Er soll die Täter schnappen. Bei seiner Jagd nach den Mördern kommt er schon bald einer gewaltigen Verschwörung auf die Spur und schnell verwischen die Grenzen darüber, wer hier eigentlich wen jagt. Als sich die Situation in der Nacht weiter zuspitzt, greift die Polizei zu einer außerordentlichen Maßnahme: Zum ersten Mal in der Geschichte werden alle 21 Brücken von Manhattan geschlossen. Die Insel ist völlig abgeschottet und niemand kommt mehr rein oder raus.

mehr Informationen

Milo arbeitet als Barkeeper in Berlin und lernt eines Nachts durch eine Reihe von Zufällen seine Traumfrau Sunny kennen. Die beiden verabreden sich für ein Date, doch der bislang so perfekte romantische Abend eskaliert, als Milos chaotischer Freund Renzo hereinplatzt, dem die halbe Berliner Unterwelt auf den Fersen ist. Es ist der Beginn einer durchgeknallten Jagd durch das nächtliche Berlin...

mehr Informationen

Ex-Psychiaterin und bekennender Baseball-Fan Harley Quinn (Margot Robbie) hat sich gerade frisch von ihrem Freund Joker getrennt und sucht in Gotham nach neuen Horizonten. Diese trifft sie bald in Gestalt der Superheldinnen-Truppe „Birds Of Prey“, die aus Huntress (Mary Elizabeth Winstead), Black Canary (Jurnee Smollett-Bell) und Polizistin Renee Montoya (Rosie Perez) besteht und in Eigenregie die Unterwelt der Stadt kräftig durchputzt. Obwohl die Ex-Kriminelle und die Selbstjustiz-Truppe sich anfangs nicht so ganz grün sind, schließen sie sich letztlich doch für den guten Zweck zusammen: Verbrecherboss Black Mask (Ewan McGregor) kreuzt nämlich ihren Weg und bedroht mit seinen Schergen wie dem düsteren Victor Zsasz (Chris Messina) die junge Cassandra Cain (Ella Jay Basco), die ihm einen Diamanten gestohlen hat und alsbald von den Birds Of Prey und der quirligen Quinn beschützt werden muss.

mehr Informationen

Milo arbeitet als Barkeeper in Berlin und lernt eines Nachts durch eine Reihe von Zufällen seine Traumfrau Sunny kennen. Die beiden verabreden sich für ein Date, doch der bislang so perfekte romantische Abend eskaliert, als Milos chaotischer Freund Renzo hereinplatzt, dem die halbe Berliner Unterwelt auf den Fersen ist. Es ist der Beginn einer durchgeknallten Jagd durch das nächtliche Berlin...

mehr Informationen

Der Fox-News-Chef Roger Ailes, brachte zwar in seinem Nachrichten-TV-Sender die Karrieren der Frauen Kayla Pospisil, Gretchen Carlson und Megyn Kelly in Gang, sorgte aber auch für eine toxische Stimmung. 2016 musste er seinen Posten aufgeben, nachdem Vorwürfe sexueller Belästigung laut wurden.

mehr Informationen

Metro

Cinemaxx

​Cinemaxx Kiel
Kaistraße 54-56
24114 Kiel
Telefon: 040 80806969
E-Mail: info@cinemaxx.de
www.cinemaxx.de

​Zu Besuch ​im Studio Filmtheater

Die Kinos der heutigen Zeit sind wohl so unterschiedlich, wie ihre Besucher. Für die einen steht mit dem Kino das Erlebnis eines imposanten Films - am besten mit einer ebenso imposanten Vorführung desselben (3D, Surround) im Vordergrund. Für die anderen ist ebendies eher ein Graus und sie genießen das leise, jedenfalls außergewöhnliche Programmkino, möglichst klein und gemütlich aber eben einen Film im Kino.

Die Konkurrenz für das Kino als solches ist in dieser medialen Welt nicht unerheblich. Und so liegt es nahe, dass ein Kino auch durchaus mehr bietet, als nur die reine Möglichkeit, sich einen Film anzuschauen. Wir haben eines der Kieler Kinos besucht und sind diesem Gedanken auf den Grund gegangen.

Hinter den Kino-Kulissen

Im „Studio-Kino Kiel“ erzählten uns Dennis und Matthias von der Kinowelt heute. Die Älteren werden es vielleicht noch wissen: Der Filmrolle musste gewechselt werden, wenn man oben rechts im Bild Dreiecke oder Rechtecke sah; dann hieß es schnell sein.

​Heutzutage bedient man natürlich keine solchen Projektoren mehr – alles läuft digital und insofern muss man auch keine Sorge haben, dass der Film reißen könnte oder der Vorführer seinen Einsatz „verpennt“. Per Box gibt es eine verschlüsselte Festplatte, den entsprechenden Code gibt es extra… Nun ja, das klingt natürlich ein wenig ernüchternd und gar nicht nostalgisch. Tut aber dem Filmgenuss überhaupt keinen Abbruch.

​​Reichlich Geschichte - und trotzdem top modern...

Die Zeiten ändern sich – so auch im Studio-Kino. Das nämlich hat schon einiges miterlebt, ist bereits über einhundert Jahre alt und trotzdem hochmodern. In den drei unterschiedlich großen Sälen findest du alles, was das Cineasten-Herz begehrt. Einschließlich original französischer Luxus-Kinosessel mit extra viel Beinfreiheit (in denen sogar Jack ganz bequem Platz findet).

Hast Du vor dem Kino noch Zeit oder möchtest du nach dem Film alles noch ein bisschen nachklingen lassen? Dann bietet dir der Café-/Barbereich im „Studio“ genau dazu die Möglichkeit. Vor etwa 10 Jahren haben die Beiden das Kino als Betreiber übernommen. Und dass sie das lieben, was sie da tun, merkt man an dem, was sich in den letzten Jahren dort alles getan hat. Es lädt in jeder Hinsicht zum Verweilen und Filmschauen ein. Wie wäre es denn für dich mal, an einem dieser verregneten Tage mal nicht der heimischen Couch, sondern dem Sofa im Studio-Kino einen Besuch abzustatten?

​​​Das Studio Filmtheater im Video

​​Kino Kiel in der Checkliste

​Wann öffnet das Kino?

​Kann ich Karten reservieren?

​Gibt es einen Kinotag?

​Was bedeutet OmU?

​Verpasse keinen Beitrag mehr

Folge uns jetzt auf Youtube, Facebook ​und Instagram. ​So verpass​t du keinen Beitrag mehr...


Kinos in Kiel

​​​Das Studio, das Metro, das Cinemaxx... Kiel hat gleich mehrere ​Kinos die auf deinen Besuch warten. Wann warst du das letzte Mal im ​Kino? 

Metro

Cinemaxx

Cinemaxx Kiel
Kaistraße 54-56
24114 Kiel
Telefon: 040 80806969
E-Mail: info@cinemaxx.de
www.cinemaxx.de

​Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

Klettern
Wer hätte gedacht, dass Klettern und Bouldern einmal ein solcher Trend sein würden? Dabei ist es nur konsequent. Wo die[...]
Windsurfen
Windsurfen wollten wir schon immer mal machen. Also Jack. Björn kann es längst. Damit die ersten Meter mit dem Surfboard[...]
Sightseeing Kiel
Seit einiger Zeit fährt er auch durch Kiel: Der auffallend rote Doppeldecker-Bus, den man sonst eigentlich eher aus Berlin kennt.[...]