DSC 2981 International Coastal Cleanup

International Coastal Cleanup Day

Müllsammeln mit One Earth One Ocean

International Coastel Cleanup Day– One Earth One Ocean

In Deutschland an der Kieler Förde wurde der International Coastel Cleanup-Day 2022 zum vierten Mal von one earth one ocean ausgerichtet. Immer am dritten September-Wochenende – du kannst dir das Datum also schon mal für`s nächste und auch übernächste Jahr in den Kalender eintragen.

Coastal Cleanup im Video

2022 waren sie mit 1.400 Kindern von Surendorf bis Schönberg an den Stränden – rund um die Förde. Im Jahr 2021 wurde über eine Tonne Meeresmüll gesammelt. Die Ostsee ist leider in keinem so guten Zustand. Dass man hier an den Stränden so viel Müll findet – angeschwemmten und auch liegen gelassenen – zeigt uns, wie sorglos wir Menschen noch immer mit unserer Umgebung und mit unserer Natur umgehen.

DSC 3050 2 International Coastal Cleanup
Dr. Harald Frank, Projektleiter oeoo
DSC 2995 International Coastal Cleanup
Schüler beim Einsatz International Coastal Cleanup Day

Ziel der Initiative ist es nicht nur den Müll zu sammeln, sondern ihn auch zu sortieren. Dabei erklären die Initiatoren und Helfer den Kindern, was es damit auf sich hat.

DSC 2984 International Coastal Cleanup

Warum Müll nicht an den Strand gehört, warum Wertstoffketten geschlossen werden müssen. Das machen sie mit den großen und größeren Kindern, aber auch mit den ganz kleinen. Sogar der Strandkindergarten war zum Beispiel am Fähranleger und hat fleißig gesammelt.

DSC 3032 International Coastal Cleanup

Global betrachtet fand der International Coastel Cleanup-Day im Jahr 2022 bereits zum 37. Mal statt. Er wird weltweit organisiert von der Ocean Conservancy, die diesen Tag seit 1972 durchführen. Es wird davon ausgegangen, dass an diesem Tag globusumspannend viele Millionen Menschen unterwegs sind und viele tausend Tonnen Müll einsammeln. 

DSC 3007 International Coastal Cleanup

In Deutschland ist die Situation nicht so katastrophal, wie z.B. an den Stränden in Südostasien. Dort kommen richtig große Mengen Müll zusammen, auch Zivilisationsmüll, der aus Europa kommt, weswegen es wichtig ist, hier Aufmerksamkeit/Bewusstsein zu schaffen, hier in Deutschland, an der Förde. Damit es hier sauber bleibt und auch kein Müll exportiert wird. Ziel ist es den Tag in den nächsten Jahren bis nach Hamburg und Eckernförde auszudehnen.

DSC 3017 International Coastal Cleanup
Schüler beim Einsatz für saubere Strände
DSC 3059 International Coastal Cleanup
Sönke Schuster, Pressesprecher Stadtwerke Kiel

Eine tolle Sache, finden nicht nur wir, sondern auch die Stadtwerke Kiel, die mit Freude dieses großartige Projekt unterstützen

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

bestes cafe magazin vorschau International Coastal Cleanup

Awards

Das Beste Café 2020Kiel hat abgestimmt Wir wollten wissen, wo der Kaffee besonders gut schmeckt, das Publikum angenehm ist, der…

Weiterlesen
kulturgrenzenlos kiel vorschau International Coastal Cleanup

kulturgrenzenlos

kulturgrenzenlos e.V. Interkulturelles Begegnungsprojekt in Kiel Interkulturelle Begegnungen in Kiel Der Verein kulturgrenzenlos e.V. macht sich seit 2015 für interkulturelle…

Weiterlesen
cinemare vorschau International Coastal Cleanup

Cinemare

Cinemare – Meeresfilmfestival Zeit für Kino und Meer Ozeane und Meere Wasser ist bewegend, mitreißend, tragend, belebend, seicht, kolossal, gefährlich,…

Weiterlesen

Scroll to Top